Zur Fastenzeit gestalteten die "Spatzen" - der Nachwuchs-Chor des Chorus Paradisi - einen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Margarethen.

Dechant Engelbert Hofer zelebrierte die gut besuchte Abendmesse und band dabei die Kinder wie immer sehr herzlich in den Gottesdienst ein.

Am Klavier begleitete Chorleiterin Martina Ragger die jüngsten Sängerinnen schwungvoll und mit den angehenden Erstkommunionskindern wurde unterstützt von den Tischmüttern den jeweils anderen eine Brücke gebaut.

Fastengottesdienst mit den Chorus Paradisi Spatzen
Pfarrer Engelbert Hofer beim "Brückenbauen" mit einem der Erstkommunionkinder.

 

Fastengottesdienst mit den Chorus Paradisi Spatzen

Martina Ragger im Kreise ihrer jüngsten Sängerinnen.

 

 

Comments are now closed for this entry