Dies ist das vorläufige Programm unserer Italien-Fahrt!

Am Ende des Beitrags befindet sich die Liste der Lieder, welche wir in der Felsenkirche singen werden. Bitte mitnehmen!

 

1. Tag: Donnerstag, 23. August 2012

5:45 Uhr: Treffpunkt Pfarrhof St. Margarethen (bitte pünktlich sein!)

6:00 Uhr: Abfahrt! Fahrt über die A2 nach Arnoldstein. Frühstück auf einem Parkplatz (jeder bringt das Frühstück selbst mit – bitte nicht zu viel einpacken!).

8:15 Uhr: Führung durch die Klosterruine Arnoldstein mit Hrn. Wolfsgruber.

Kostenbeitrag ca. 2 Euro für die Führung.

Weiterfahrt ab 9:30 Uhr durch das Kanaltal nach Grado, wo wir um ca. 12 Uhr eintreffen werden. Es bestehen folgende Möglichkeiten:

1. Baden am Strand,

2. mit dem Schiff nach Barbana zur Basilika Santuario di Barbana oder

3. die Stadt unsicher machen.

15:30 Uhr: Abfahrt von Grado nach Garda, wo wir um ca. 19 Uhr eintreffen und unser Quartier im Hotel Garda  www.hotel-garda.it beziehen werden. Möglichkeit sich kurz frisch zu machen.

20 Uhr: gemeinsames Abendessen im Hotel. Danach gemütliches Beisammensein oder auch die Möglichkeit (für Jugendliche nur in Begleitung eines Erwachsenen!) Grado bei Nacht zu erleben.

 

Informationen zum Hotel:
Hotel Garda, Via Carducci 2/B, 37010 Affi, Tel.: +39 045 626 12 60

 

2. Tag: Freitag, 24. August 2012

 

7:30 Uhr: Frühstück

8:30 Uhr: Abfahrt nach Verona auf den Spuren von Romeo & Julia.

9 Uhr: In Verona gibt es eine gemeinsame Führung von 9 bis 12 Uhr. Anschließend freie Gestaltung.

13 Uhr: Treffpunkt beim Bus.

13:30 Uhr: Abfahrt zum Hotel. Vorbereitung auf die Hl. Messe bzw. umziehen und hübsch machen. Anschließend Abfahrt zur Marienkirche Madonna della Corona.

 

17 Uhr: Gestaltung eines italienischsprachigen Gottesdienstes in der einzigartigen Felsenkirche. Nach der Messe gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. einen Spaziergang über die Felsenfassade hinunter ins Tal, wo uns der Bus abholen wird oder
  2. gleich mit dem Bus fahren.

Danach geht es zurück ins Hotel.

 

19 Uhr: gemeinsames Abendessen im Hotel. Der Abend steht zur freien Verfügung bzw. kann es auf Wunsch auch eine gemeinsame Abendgestaltung geben.

 

3. Tag: Samstag, 25. August 2012

 

8 Uhr: Frühstück.

Danach: Gemeinsame Fahrt ins „Gardaland“ (Eintritt: 27 Euro plus zusätzlich die Staffelpreise für die EXPRESS-Cards, welche allerdings nur beim Eingang erhältlich sind).

Ticket-Typ

BESCHREIBUNG

PREIS

Gruppen-Grundticket

Bereits reserviert durch den Chorus Paradisi

27 Euro

EXTREME EXPRESS

Dieses Ticket ermöglicht mit Zeitersparnis bei folgenden Attraktionen einen einmaligen Eintritt zu erhalten: Magic Mountain, Blue Tornado, Raptor, Sequoia Adventure.

+ 10 Euro

ADRENALINE EXPRESS

Dieses Ticket ermöglicht mit Zeitersparnis bei folgenden Attraktionen für das angegebene Mal Eintritt zu erhalten: Fuga da Atlantide x2, Magic Mountain x2, Blue Tornado x2, Raptor x2, Space Vertigo x2, Top Spin.

+ 15 Euro

EXPLORER EXPRESS

Dieses Ticket ermöglicht mit Zeitersparnis bei folgenden Attraktionen für das angegebene Mal Eintritt zu erhalten: Mammut, Colorado Boat, Jungle Rapids x2, I Corsari x2, Magic House x2, Ice Age 4D, Volaplano, Ortobrucotour.

+ 15 Euro

GOLDEN EXPRESS

Ticket ermöglicht mit Zeitersparnis bei folgenden Attraktionen einen einmaligen Eintritt zu erhalten: Mammut, Fuga da Atlantide, Magic Mountain, Blue Tornado, Colorado Boat, Raptor, Jungle Rapids, I Corsari, Magic House, Ice Age 4D, Volaplano, Ortobrucotour, Space Vertigo, Top Spin.

+ 25 Euro

 

Alle EXPRESS-Cards sind selbst an der Kasse zu organisieren!

 

Zusatz: Es besteht jederzeit die Möglichkeit das Gardaland zu verlassen, um andere Aktivitäten zu betreiben. Eventuell können an diesem Tag auch Badesachen mitgenommen werden, da der Bus vor Ort bleibt. Es gibt somit folgende Möglichkeiten der Tagesgestaltung:

  1. Baden gehen.
  2. Besichtigung des Wasserschlosses Sirmione.
  3. Den ganzen Tag in Gardaland bleiben.

 

4. Tag: Sonntag, 26. August 2012

7 Uhr: Frühstück.

8 Uhr: Abfahrt nach Bozen.

10:30 Uhr: Ankunft in Bozen. Besichtigung der malerischen Altstadt von Bozen und Möglichkeit gegen geringen Preis mit der Seilbahn auf den Hausberg „Ritten“ zu fahren (freie Gestaltungsmöglichkeit).

14:30 Uhr: Weiterfahrt über das Etschtal und Pustertal nach St. Lorenzen bei Bruneck, wo wir voraussichtlich Essen werden. Heimreise wieder über Lienz nach Millstatt über die A10/A2 nach Wolfsberg. Ankunftszeit ca. 22 Uhr.

 

Sonstiges

Vorwahl Österreich: +43 (Vorwahl ohne „0“) Nummer. z.B.: +43 664 1231231

Vorwahl Italien:      +39

Reisepass, E-Card, Chorkleidung, Noten, Reisestecker und Badesachen nicht vergessen!

 

Wichtige Telefonnummern

+436644715540   Dominik (Organisation)

+436503754662   Thomas (Obmann)

+436643878158   Gustl (Busfahrer)

+4367687727508 Sigi Ebner (Organisation)

+39 045 6261260 Hotel Garda,
Adresse: Via Carducci 2/B, 37010 Affi

 

Noten für die Hl. Messe in der Felsenkirche

Here I am Lord

Kyire (Levitt)

Gloria (St. Georgen)

Halleluja (Shrek)

Sanctus (Martina)

Agnus Dei

Ave Maria (Caccini)

Herr, Du bist heilig

Adiemus

Jesus, be a fence

You raise me up

Holy bread and holy wine

Comments are now closed for this entry