ORF-Radiomesse aus Österreichs jüngster Basilika

Maria Loreto war am ersten Fastensonntag jene Kirche, aus welcher der von geschätzten rund 600.000 Ö2-Hörern live mitverfolgte Radio-Sonntagsgottesdienst ausgestrahlt wurde. Dechant Pater Dr. Gerfried Sitar zelebrierte die feierliche Messe gemeinsam mit Vikar P. Mag. Anselm Kassin sowie den Diakonen Josef Darman und Thomas Fellner. Für die musikalische Umrahmung sorgten der Domchor St. Andrä, der Chorus Paradisi, die St. Andräer Domspatzen und die Chorus Paradisi Spatzen & Angels unter der Leitung von Martina Ragger. Instrumental begleiteten Stefan Nemtusiak (Orgel, Klavier), Marina Baldauf (Klavier), Dominik Rom (Geige), Gerold Kaplaner (Gitarre) und Gerhard Asprian (E-Bass). Als Kantor zu hören war Bariton Thomas Salzmann.

 

Fotos: Chorus Paradisi

Comments are now closed for this entry