Der Projektchor und die Bergkapelle St. Stefan bei der Generalprobe.

Ostersonntag: Aufführung der "Missa Brevis für Chor und Blasorchester"

Die „Missa Brevis“ – eine zeitgenössische, musikalisch sehr interessante Messe für Chor und Blasorchester – des niederländischen Komponisten Jacob de Haan wurde am Ostersonntag in der Basilika Maria Loreto aufgeführt. Unter der Gesamtleitung von Daniel Weinberger haben die Bergkapelle St. Stefan und ein Projektchor unter der Leitung von Martina Ragger dieses Stück gemeinsam einstudiert. Im Projektchor wirkten einmal mehr Sängerinnen und Sängern des Domchores St. Andrä und des Chorus Paradisi mit.

 

Comments are now closed for this entry